Avatar of admin

by admin

Eine Inhaltsangabe richtig schreiben

25. Mai 2011 in Schule & Bildung

Die Inhaltsangabe ist wohl die literarische Form, auf die jeder Schüler einmal stoßen wird. Eine Inhaltsangabe zu schreiben bereitet einigen Schülern nicht selten Probleme, dabei ist sie doch ganz problemlos zu begreifen und wenn man sie einmal genau übt. Meist lautet die Instruktion vom Lehrer: Inhaltsangabe schreiben.

Diese Aufgabe sollte auch erfüllt werden, den das Erfüllen von Hausarbeiten gehört zu der Vorraussetzung um die Inhaltsangabe einmal korrekt zu lernen.

Jetzt büffeln wir zuerst den Aufbau einer Inhaltsangabe :

  1. Immer am Anfang steht die Einleitung, bei der der Inhalt kurz in 1nem Satz beschrieben wird.
  2. Hauptteil, hier wird der eigentliche Content der Geschichte wiedergegeben.
  3. Schluss, hier muss seine persönliche Ansicht zum vorliegenden Text niedergeschrieben werden.

Sogar das Internet kann ausgesprochen nützlich sein, gibt es dort viele Inhaltsangabe Beispiele zum Besuchen, den vom Studieren von guten Inhaltsangaben lernt man auch enorm viel. Zu den berühmtesten Büchern mit guten Inhaltsangaben gehört Effi Briest, Der Prozess oder Der Verdacht. Zu jedem dieser Bücher gibt es einige gute Inhaltsangaben, oder auch Zusammenfassung benannt, im Web, die sich einfach über Google finden lassen, als Beispielswort kann man zum Beispiel Der Besuch der alten Dame Inhaltsangabe recherchieren.

Doch liegt es auch, wie öfters, an eurem Lehrer, euch zum Büffeln der Inhaltsangabe zu bewegen und motivieren, meine Lehrerin hatte immer einen außergewöhnlich guten Einfluss auf meine Klassenstufe und konnte uns immer zum Büffeln motivieren, so waren wir alle für die Abituraufgabe Inhaltsangabe von Der Besuch der alten Dame gut gerüstet.

Kurz gesagt ist die Inhaltsangabe eine der leichten Deutschthemen, bei den härteren schweifen meine Gedanken eher an freie oder Interpretation, also lernt die Inhaltsangabe tatkräftig und schreibt eine sehr gute Note

Avatar of admin

by admin

Die richtigen Kontaktlinsen online kaufen

1. Mai 2011 in Allgemein

In dieser neuartigen hoch entwickelten Gesellschaft werden Brillen immer öfter zu einem Problem. Ob beim Training oder Radfahren, zahlreiche verspüren sie als nervend. Doch gibt es dafür eine erheblich günstige Möglichkeit: Die Kontaktlinsen.

Man kann sie ziemlich einfach aufs Auge legen und kriegt das gleiche Ergebnis wie mit einer Brille. Unter anderem gibt es einige Vorteile bei den Kontaktlinsen, zum Beispiel hat man keine nervigen Bügel auf den Ohren oder Druckstellen auf der Nase außerdem verliert man sie auch keinesfalls so leicht wie eine Brille. Die Technik ist auch heute soweit, dass es für jede beliebige Sehschwäche eine zusäzliche Kontaktlinse gibt. Die Von Beginn an enorm unverträglichen Kontaktlinsen wurden inzwischen enorm weiterentwickelt, sodass es bereits auch besonders weiche, günstig verformbare Kontaktlinsen gibt, die enorm angenehm auf dem Auge sitzen und einen guten Tragekomfort bieten.

Kontaktlinsen sind nicht alle gleich

Unterschieden wird unter Tages- und Monatslinsen. Die Tageslinsen werden tagein, tagaus gewechselt, was zur Konsequenz hat, dass man außergewöhnlich etliche von ihnen benötigt. Die Monatslinsen sind, wie der Titel schon aussagt, zum monatlichen Wechsel gedacht. Im Internet gibt es viele Kontaktlinsen Shops, die jede Menge verschiedene Produkte rund um Kontaktlinsen bereitstellen. Sehr beachtenswert sind ebenso die Pflegeprodukte, somit das Auge beim Tragen der Kontaktlinsen immerzu gut feucht bleibt und es zu keinen Reizungen kommt. Ein neuartiger Trend sind die farbigen Kontaktlinsen, die perfekt zu Events wie Fasnacht oder Halloween benutzt werden können.

Bei diesem Kontaktlinsen Shop sicher bestellen

Einer der führenden Shops im Web ist www.KoTaLi.de, hier findet man alle unterschiedlichen Versionen der Kontaktlinsen und ebenso viel Zubehör. Ganz unkompliziert und schnell Bestellen. Versuchen Sie es nun selbst aus und eine gute Sicht mit ihren neuen Kontaktlinsen.

Avatar of admin

by admin

Sonnenschirmständer

6. April 2011 in Allgemein

Beim Kauf von einem Sonnenschirmständer sollte vor allen Dingen auf die Standfestigkeit geachtet werden. Der Ständer muss der Spannweite des Sonnenschirms eine ausreichende Standfestigkeit bieten, so dass er nicht gleich bei einem stärkeren Wind umfällt und sich dadurch unter Umständen noch die darunter befindlichen Menschen verletzen können. Je größer der Sonnenschirm ist, desto größer sollte auch der Ständer sein und eine dementsprechende Kontaktfläche zum Erdboden aufweisen, das heißt, dass der Schirmständer als Folge eine größere Stellfläche benötigt. Bislang wurden die Sonnenschirmständer nach diesen Kriterien ausgesucht, doch dass es auch anders geht, kann man bei den neuen Ausführungen der Sonnenschirmständer sehen, die darüber hinaus noch viele andere Vorteile zu bieten haben.

Der Aufbau der Sonnenschirmständer

früher wurden die Sonnenschirmständer mit einem soliden Fuß angefertigt, der für die Standfestigkeit zuständig war. Die heutigen leichten Sonnenschirmständer hingegen sind anstatt mit einem Standfuß mit drei spitzen Dornen versehen, die meistens verzinkt sind. Darauf befindet sich ein Rohr, in welches der Sonnenschirm gesteckt und fixiert wird. Diese Dornen werden in den Rasen gesteckt und schon erhält der Sonnenschirm die bestmögliche Stabilität und kann selbst stärkeren Winden verkraften. Zwar sind solche Sonnenschirmständer für die Terrasse oder den Balkon eher untauglich, doch für den Garten die erste Wahl.

Sonnenschirmständer individuell nutzbar

Ein zusätzlicher Pluspunkt der neuen Sonnenschirmständer ist ihr geringes Gewicht, wie bereits erwähnt wurde. Dadurch ist das Umstellen gar kein Umstand. Dadurch erhalten die Ständer gleichzeitig ihre Beweglichkeit, worauf die Gartenfreunde besonders großen Wert legen, denn die Sonne wandert und so kann man den Schirm individuell einsetzen. Außerdem sind die Sonnenschirmständer vollkommen zerlegbar, so dass sie genauso leicht zu transportieren sind und sogar für den Strandurlaub verpackt werden können oder für einen Wochenendausflug zum See.

Avatar of admin

by admin

Basset.co – Bald gibt es Welpen

12. Dezember 2010 in Allgemein

Ein neuer Basset Hound Züchter, von den Sweet Snappers, meldet:

Alle Vorbereitungen sind im vollen Gange, um pünktlich zur Paarungszeit den Zwinger für meine Basset Hound Welpen komplett einzurichten. Carmen, die Basset Hound Mamma ist schon ganz aufgeregt, wenn jeden Tag etwas Neues kommt, wie die Baby-Waage oder das Kuschelbett für die kleinen Basset Welpen.

Warum Bassets von den Sweet Snapers ?

Ganz einfach, weil Carmen im Winter immer ganz süß nach den Schneeflocken schnappt. Die Basset Welpen kommen voraussichtlich im April 2011 und ich hoffe, dass Ihr spätestens dann, meine Seite besuchen kommt.

Avatar of admin

by admin

LastActionSEO – SEO Contest

6. November 2010 in SEO Contest

ich war so beschäftigt mit meiner eigenen, verspäteten, LastActionSEO Teilnahme, dass ich überhaupt nicht daran gedacht hatte, wie gut das Thema hier bei Mitmachweb passt. Beim LastActionSEO Contest geht es darum, auf Platz 1 bei Google Deutschland für das Kunst-Keyword LastActionSEO zu landen. Der glückliche (oder eher fleißige) Gewinner bekommt ein iPad von Apple und darf sich Germany's Top Super SEO nennen. Auch der zweite Platz bekommt einen Preis, eine „SEOlytics Eco“ SEO-Tool 3 Monats Lizenz und die Plätze 3 bis 10 bekommen ein Fan Paket von Bing, T Shirt, Baseball Capi und so. Das ganze wird von SEO Handbuch ausgetragen.

LastActionSEO in der Endphase

Der Wettbewerb um LastActionSEO wurde am 22. September gestartet und ist jetzt in der Endphase, denn am 10. Oktober um Mittags ist schluss. Die Google Ergebnis Reihenfolge für das Keyword LastActionSEO wird festgehalten und somit steht der Sieger fest und auch die Plätze sind vergeben.

Stürmiger LastActionSEO Endspurt

Die LastActionSEO Teilnehmer haben jetzt alle Hände voll zu tun. DennisFarin, aktuell auf Platz 1, wird alles geben, um da zu bleiben, aber die Verfolger werden sicherlich auch nachlegen wollen, also entschieden ist noch lange nichts. Es wird sicher spannend werden, denn es gibt ganz unterschiedliche Strategien unter den Teilnehmern. Einige sind mit laufenden Projekten angetreten, andere haben sich Subdomains bei den bekannten Free Blogs geholt und andere haben wiederum eigens für den LastActionSEO Wettbewerb die entsprechenden Keyword Domains geholt. Das interessante ist, alle diese Varianten sind im Moment in den Top 20 vertreten.

Avatar of admin

by admin

Mitmachweb geht online

11. April 2010 in Allgemein

Mitmachweb ist inzwischen der Inbegriff des Web 2.0 und steht für interaktive Kommunication. Es gibt immer weniger altmodische, statische Webseiten, dafür umsomehr Blogs, Foren und Social Networking Plattformen.

Bei Mitmachweb finden sie nun eine Social Networking Plattform die, wie der Name schon sagt, an alle gerichtet ist, die im Web mitmachen wollen. Es entstehen unterschiedliche Interessensgruppen, die sich hier offen oder auch geschlossen austauschen können.

Auch wenn es vorerst lediglich eine Testplattform ist, freuen wir uns bereits jetzt auf jeden Besucher. Verfolgen Sie die Entwicklung bei Mitmachweb oder nehmen Sie aktiv daran Teil.

Wir Freuen uns auf Sie

Das Mitmachweb Team